Zeitlupe Jieun Noh: Hunderacht II

WIR LADEN SIE EIN ZU EINEM KONZERT AUS DER REIHE ZEITLUPE DER HGNM MIT WERKEN VON
JIEUN NOH, MALIKA KISHINO UND LUIGI NONO

AM 21. JUNI 2021, UM 19.00 UHR, STÄDTISCHE GALERIE KUBUS – HANNOVER.

DAS KONZERT, DAS DIE REIHE ZEITLUPE 2020 ABSCHLIESST, STEHT UNTER DEM MOTTO „NEXT GENERATION“. SIE HABEN DIE GELEGENHEIT, DEM WERK VON BESONDERS INTERESSANTEN KOMPONIST*INNEN DER GEGENWART LIVE ZU BEGEGNEN UND IN ENGE RESONANZ ZU GEHEN. AN DIESEM ABEND STEHT DIE KOMPONISTIN JIEUN NOH IM MITTELPUNKT, DIE SELBST ANWESEND SEIN WIRD. EINE BESONDERHEIT DIESER VON DER HGNM KONZIPIERTEN REIHE IST, DASS SIE GLEICH ZWEIMAL DIE GELEGENHEIT HABEN, DAS ZENTRALE WERK DES ABENDS ZU HÖREN. IN EINEM VON IMKE MISCH MODERIERTEN GESPRÄCH ZWISCHEN DEN BEIDEN AUFFÜHRUNGEN KÖNNEN SIE SICH MIT DER KOMPONISTIN ÜBER IHRE MUSIK AUSTAUSCHEN UND DAS ÄSTHETISCHE UMFELD DES WERKES KENNENLERNEN. BEIM ZWEITEN HÖREN KÖNNEN SIE IN RUHE NACHSPÜREN, OB SICH IN DER WIEDERHOLUNG DER DARBIETUNG GANZ NEUE HÖRPERSPEKTIVEN ERÖFFNEN.

ZUM PROGRAMM:
JIEUN NOH – HUNDERTACHT II (2020) LUIGI NONO – HAY QUE CAMINAR (1989) MALIKA KISHINO – LAMENTO (2013)

MUSIKERINNEN:
HANNAH WEIRICH, VIOLINE UND JUDITHA HAEBERLIN, VIOLINE MODERATION: DR. IMKE MISCH

TICKETS: 10 €, 5 € (ERMÄSSIGT), 3 € (HANNOVERAKTIVPASS) TICKETRESERVIERUNGEN BITTE PER MAIL AN: WILLIAMSON@HGNM.DE

WIR RICHTEN UNS NACH DEN ZUM KONZERTTAG GÜLTIGEN VORGABEN DES LANDES. WAHRSCHEINLICH BEDEUTET DAS: EINLASS NUR MIT NACHWEIS ÜBER EINEN AKTUELLEN BÜRGERTEST MIT NEGATIVEM ERGEBNIS ODER EIN NACHWEIS ÜBER VOLLSTÄNDIGE IMPFUNG, DIE ÜBER ZWEI WOCHEN ZURÜCKLIEGT, TRAGEN EINER MEDIZINISCHEN MUND-NASENBEDECKUNG, BIS SIE IHREN PLATZ EINGENOMMEN HABEN, REGISTRIERUNG IHRER KONTAKTDATEN, (AUSSCHLIESSLICH ZUM ZWECK DER CORONA-RELEVANTEN RÜCKVERFOLGUNG.)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.